Zwei-Faktor-Authentifizierung: Was man bedenken sollte

Originalartikel von Jonathan Leopando (Technical Communications) In den zurückliegenden Wochen haben einige bekannte Sites in der einen oder anderen Form eine Zwei-Faktor-Authentifizierung eingeführt. Twitter kam zuerst, schon bald gefolgt von Evernote und LinkedIn. Aus Anwendersicht stellt dies eine begrüßenswerte Verbesserung in Sachen Sicherheit dar. Für den Fall, dass Passwörter (irgendwie) kompromittiert wurden, müssen Angreifer nun eine [...]

Leave a Reply